Aktuelle Maßnahmen zur Corona-Prävention

Am 12.03.2020 hat der Bundeskanzler die Spitzen der Religionsvertreter von den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen zum Coronavirus informiert. Auf dieser Grundlage hat unser Erzbischof Christoph Kardinal Schönborn OP folgende Maßnahmen für seine Diözese angeordnet.

Weiterlesen...


Firmung 2020: Wie geht es weiter?Firmung 2020:
Terminverschiebung bedingt durch Coronakrise

Liebe Firmlinge im Pfarrverband Retz!

Leider muss auch die Feier der Firmung, die für 16. Mai 2020 in der Stadtpfarrkirche Retz geplant war, verschoben werden.

Die Firmung wird voraussichtlich im Oktober gespendet werden, ein neuer Termin wird mit dem Firmspender vereinbart und demnächst bekannt gegeben werden.

Weiterlesen...

Begehbarer Gottesdienst 20.03.2020Einladung zum "Begehbaren Gottesdienst"

Absage bedingt durch die Corona-Krise!

Freitag, 20. März 2020

Verschiedene Stationen - Kommen und Gehen jederzeit möglich

Im Rahmen der Firmvorbereitung gestaltet das Team der Firmbegleiter einen „Glaubenserfahrungsraum“ in der Stadtpfarrkirche Retz, in dem es unter anderem auch möglich sein wird, einen „Begehbaren Gottesdienst“ zu durchschreiten.

Weiterlesen...

Firmspender Mag. Markus MuthFirmspender 2020
Subregens Mag. Markus Muth

Markus Muth wurde 1971 in Stockerau (NÖ) geboren. Er besuchte das Kleine Seminar Hollabrunn und trat nach der Matura 1990 ins Erzbischöfliche Priesterseminar Wien ein.

Sein Pastoralpraktikum machte er 1996/1997 in der Pfarre Jedlesee, Wien 21, und das darauf folgende Diakonatsjahr in der Pfarre Neusimmering, Wien 11.

Weiterlesen...

Firmung 2019Firmung 2020
Anmeldung zur Firmvorbereitung

Achtung: Ende der Anmeldefrist 20.10.2019

Gefirmt zu werden bedeutet, mit dem Heiligen Geist gestärkt (von lat. confirmatio) zu werden. Das geschieht durch die Salbung mit Chrisamöl und Handauflegung. Die Firmung ist - nach Taufe und Eucharistie - das dritte Sakrament der Aufnahme in die Kirche.

Alle Mädchen und Burschen, die im Jahr 2006 oder davor geboren wurden, haben die Möglichkeit, im kommenden Jahr 2020 das Sakrament der Firmung zu empfangen.

Weiterlesen...

TOP